Amtseinführung von Bürgermeisterin Christine Trautwein-Domschat

Erneut waren über 100 Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Gäste aus Politik und Gesellschaft in die Halle Schwörstadt gekommen, um an der Vereidigungsfeier teilzunehmen. Die Feier fand im Rahmen einer Sondersitzung des Gemeinderates statt. Vor dem offiziellen Teil ging Herr Harald Ebner, Bürgermeisterstellvertreter, auf seine sechsmonatige Amtsführung ein. Er betonte, dass ihm die Zeit sehr viel Spass und Freude bereitet hat. Herr Ebner bedankte sich sehr für die gute Zusammenarbeit beim Mitarbeiterteam, den Gemeinderäten und der Bevölkerung. Anschließend eröffnete er die Sitzung und vereidigte die neue Bürgermeisterin. Sie berichtete den Anwesenden über ihre ersten Eindrücke seit ihrem Amtsantritt. Persönlich fühlt sie sich wohl. Sie ist zuversichtlich, dass die vielen Herausforderungen gemeinsam bewältigt werden können. Nach ihrer ca. 15minütigen Rede bedankte sie sich bei Herrn Ebner für seine geleistete Arbeit und bei seiner Ehefrau Elke Ebner für ihre Unterstützung hierzu. Ebenso bedankte sich Herr Frank Lückfeldt, stellvertretend für den gesamten Gemeinderat, bei Herrn Ebner für sein Engagement zum Wohle der Gemeinde. Bevor dann weitere Glückwünsche und Grußworte durch offizielle Gäste an Frau Trautwein-Domschat überbracht wurden, schloss die neue Rathauschefin ihre erste Gemeinderatssitzung. Beim anschließenden Stehempfang nutzten viele Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Gäste die Gelegenheit, mit der neuen Bürgermeisterin ins Gespräch zu kommen. Die Feierlichkeiten wurden festlich umrahmt vom Harmonika-Orchester Schwörstadt und dem Gesangverein Dossenbach. Für das leibliche Wohl sorgten die fleißigen Helfer der Narrenzunft Schwörstadt.

 

Anmeldung

Benutzername:
Passwort:

Anmelden

 
Gemeinde Schwörstadt * Hauptstraße 107 * 79739 Schwörstadt